LaFee 4ever!

DOBRODODSHLI NA SRPSKI 4UM O LaFee, HAVE FUN!
 
PrijemPortalliÈesto Postavljana PitanjaTražiRegistruj seLista èlanovaKorisnièke grupePristupi

Delite | 
 

 Textowi pesama na Nemachkom....

Iæi dole 
AutorPoruka
LaFee
Admin
avatar

Broj poruka : 132
Godina : 24
Location : Durch den monsun...mit Bill...
Datum upisa : 06.09.2007

PoèaljiNaslov: Textowi pesama na Nemachkom....   Èet Sep 06, 2007 9:24 pm

Owde postawljajte textowe pesama od LaFee,ali na Nemachkom....
Nazad na vrh Iæi dole
Pogledaj profil korisnika http://tokioxotel.forumotion.com/index.htm
x.X.-BrA!N_d@mAg€-.X.x™

avatar

Broj poruka : 19
Godina : 25
Location : Bg!
Datum upisa : 08.09.2007

PoèaljiNaslov: Re: Textowi pesama na Nemachkom....   Sub Sep 08, 2007 10:44 pm

Prinzesschen

Du hast Figur doch kein Gehirn
Dir klebt sexy auf der Stirn
Deine Titten sind ein Traum
Sie hängen kaum

Ich bin leider nicht dein Stil
Denn ich spiele nicht dein Spiel
Nur eine kann die Schönste sein
Und das bist du allein

Doch unter deinem Dekoltee
Tut es immer immer wieder so weh
Jeder liebt zwar dein Gesicht
Doch tief in dir da ist nichts

Ja, Prinzesschen du hast’s leicht
Deine Eltern sind stinkreich
Du bist ach so wunderschön
Willst jedem Typ den Kopf verdrehn

Ja, Prinzesschen du hast Macht
Bist die Königin der Nacht
Du bist jung und wunderschön
Und jeder Arsch will mit dir gehn

Prinzesschen Lyrics on http://www.lyricsmania.com
Du tust nur was dir gefällt
Freunde kaufst du dir mit Geld
Der schöne Schein ist deine Welt
Ja dein Spiegel liebt nur dich
Mit deinem Makellosgesicht

Ja du siehst wie ein Engel aus
Lässt deine Opfer rein und raus
Du bist so heiß wie’n Kübel Eis
Was soll der Scheiß

Doch unter deinem Dekoltee
Tut es immer immer wieder so weh
Jeder liebt zwar dein Gesicht
Doch tief in dir da ist nichts

Ja, Prinzesschen du hast’s leicht…

Spieglein, Spieglein an der Wand
Wer ist die Schönste im ganzen Land

Ja, Prinzesschen du hast’s leicht…


Halt Mich

Ich bin verloren
Ich find kein Licht mehr in mir
Fühle mich so einsam
Was ist bloß mit mir passiert
Meine Tränen regnen
Sie hören nicht auf es werden immer mehr
Ich kann kaum atmen
Ich brauch dich jetzt
Ich brauch dich jetzt so sehr

Halt mich fest
Bitte halt mich fest
Lass nicht los
Halt mich sonst ertrink ich
Halt mich fest
Bitte halt mich fest
Lass nicht los
Halt mich sonst versink ich
Halt mich fest
Bitte halt mich fest
Lass nicht los
Halt mich sonst werd ich erfriern

Ich versteh mich selbst nicht
Dreh mich im Kreis - Verlauf mich in mir
Halt Mich Lyrics on http://www.lyricsmania.com
Ich hab schon aufgegeben
Ich brauche dich
Ich brauche dich jetzt hier

Halt mich fest
Bitte halt mich fest
Lass nicht los
Halt mich sonst ertrink ich
Halt mich fest
Bitte halt mich fest
Lass nicht los
Halt mich sonst werd ich erfriern

Halt mich fest
Bitte halt mich fest
Lass nicht los
Halt mich sonst ertrink ich
Halt mich fest
Bitte halt mich fest
Lass nicht los
Halt mich sonst versink ich

Halt mich fest
Bitte halt mich fest
Lass nicht los
Halt mich sonst ertrink ich
Halt mich fest
Bitte halt mich fest
Lass nicht los
Halt mich sonst werd ich erfriern


Lass Mich Frei

Ich weiß du liebst mich
Doch du verstehst nicht
Mein Leben ist mein Leben das nur mir gehört
Hast zu oft verboten
An mir rum erzogen
Du hast mir viel zu selten zugehört
Ich weiß ich nerv dich
Meine Fragen störn dich
In deine heile Welt passen die nicht rein
Ich soll funktionieren
Mit dem Hund spazieren
Und deine liebe Tochter sein - NEIN

Lass mich frei - Lass mich los
Dein kleines Mädchen ist jetzt groß
Lass mich frei - Lass mich los
Ich pass nicht mehr auf deinen Schoss

Ich will - Du willst nicht
Du willst - Ich will nicht
Du kannst meine Träume nicht verdrehen
Du willst nur mein Bestes
Es ist besser du lässt es
Und lass mich einfach gehen

Lass Mich Frei Lyrics on http://www.lyricsmania.com
Lass mich frei - Lass mich los
Dein kleines Mädchen ist jetzt groß
Lass mich frei - Lass mich los
Ich pass nicht mehr auf deinen Schoss
Lass mich frei - Lass mich los
Lass mich frei - Lass mich los

Vater: Solange du hier lebst tust du was ich sag,
immer dein Generve - Tag für Tag für Tag

LaFee: Ich halt deine Sprüche schon lang nicht mehr aus, ich hau einfach ab, ich muss jetzt hier raus

Vater: Was glaubst du wer du bist - du bleibst hier, du tust was ich sag hey ich rede mit dir

LaFee: Lass mich - Lass mich (Schrei)

Lass mich frei - Lass mich los
Dein kleines Mädchen ist jetzt groß
Lass mich frei - Lass mich los
Ich pass nicht mehr auf deinen Schoss
Lass mich frei - Lass mich los
Lass mich frei - Lass mich los
Lass mich frei! (Lass mich frei)


Eto te su mi naj od nje Smile
Nazad na vrh Iæi dole
Pogledaj profil korisnika http://www.myspace.com/nevena92
Gustavowa LaFee

avatar

Broj poruka : 20
Godina : 26
Location : Mit Gustav
Datum upisa : 06.09.2007

PoèaljiNaslov: Re: Textowi pesama na Nemachkom....   Sre Sep 26, 2007 10:40 pm

Es Tut Weh

Es ist so kalt ganz nah
hier neben dir zu sein
du bist hier ich bin allein
ich hab schon viel zu oft geweint
dein Blick ist leer,wenn du mir sagst:
Ich liebe dich
komm sag's mir endlich in's Gesicht
sei einfach ehrlich nur für mich
mein Herz bricht

Es tut weh
wenn deine Augen lügen
nein du kannst mich nicht betrügen
ich seh es dir an
du bist hier aber nicht mehr bei mir
Es tut weh
wenn deine Worte falsch sind
und ich nicht mehr die für dich bin
ich seh es dir an
du bist hier aber nicht mehr bei mir
es tut weh

Wann hast du das verloren
was für mich alles war
du warst mir doch so nah
auf einmal war nichs mehr da
du spielst dein Spiel und denkst
bestimmt ich merk das nicht
doch ich verbrenne innerlich
komm sag's mir endlich in's Gesicht
Mein Herz bricht


Es tut weh
wenn deine Augen lügen
nein du kannst mich nicht betrügen
ich seh es dir an
du bist hier aber nicht mehr bei mir
Es tut weh
wenn deine Worte falsch sind
und ich nicht mehr die für dich bin
ich seh es dir an
du bist hier aber nicht mehr bei mir

es tut weh
es tut so weh
mein Herz bricht
komm sag's mir endlich in's Gesicht
du liebst mich nicht

Es tut weh
wenn deine Augen lügen
nein du kannst mich nicht betrügen
ich seh es dir an
du bist hier aber nicht mehr bei mir
Es tut weh
wenn deine Worte falsch sind
und ich nicht mehr die für dich bin
ich seh es dir an
du bist hier aber nicht mehr bei mir
es tut weh
Nazad na vrh Iæi dole
Pogledaj profil korisnika
*Little_♥_Princess*

avatar

Broj poruka : 7
Location : humanoid city=rock'n'roll city :)
Datum upisa : 27.05.2011

PoèaljiNaslov: Re: Textowi pesama na Nemachkom....   Pet Maj 27, 2011 1:29 pm

Hand In Hand

Wer hat das Recht zu richten
Was gut ist oder nicht?
Wer hat mir denn zu sagen
Was richtig ist für mich?
Was soll ich tun,
Ich dreh noch durch,
Mein Herz zeigt mir den Weg.
Und das will nur zu Dir zurück,
Auch wenn keiner das versteht.

Alles gegen mich und alles gegen dich ist verschwor‘n
Alle sagen alles ist für immer für uns beide verlor‘n
(Für Immer verlor‘n...)

Wir stehen Hand in Hand,
Mit dem Rücken an der Wand
Wir stehen Hand in Hand
Unser Traum ist abgebrannt
Wir stehen Hand in Hand,
Mit dem Rücken an der Wand
Wir stehen Hand in Hand
Zu Zweit allein im Niemandsland

Ich hab fast aufgegeben
Jeder Tag war eine Schlacht;
Habe keine Nacht geschlafen -
Über uns beide nachgedacht
Was ist passiert
Meine Welt zerbricht
Sie sagen mir ‚sei stark‘,
Doch wie‘s mir geht
Interessiert die nicht
Keiner ausser Dir ist für mich da.

Alles gegen mich und alles gegen dich ist verschwor‘n
Alle sagen alles ist für immer für uns beide verlor‘n.
(Für Immer verlor‘n...)

Wir stehen Hand in Hand,
Mit dem Rücken an der Wand
Wir stehen Hand in Hand
Unser Traum ist abgebrannt
Wir stehen Hand in Hand,
Mit dem Rücken an der Wand
Wir stehen Hand in Hand
Zu Zweit allein im Niemandsland.

[Mann]
Du musst Ihn schnell vergessen,
Ja, du darfst ihn nicht vermissen,
Dieser Albtraum geht vorbei,
Sei doch froh, jetzt bist du frei!
Vorbei, er hat‘s verdient,
Sag mal hängst du noch an ihm,
Du bist total verrückt,
Schau nach vorn und nicht zurück! (zurück...)

[Radio: Kanal-Wechsel-Geräusche]
„Die siebzehnjährige LaFee...“

Wir stehen Hand in Hand,
Mit dem Rücken an der Wand
Wir stehen Hand in Hand
Unser Traum ist abgebrannt
Mit dem Rücken an der Wand
Wir stehen Hand in Hand
Zu Zweit allein im Niemandsland.
Wer hat das Recht zu richten
Was gut ist oder nicht?
Wer hat mir denn zu sagen
Was richtig ist für mich?
Was soll ich tun,
Ich dreh noch durch,
Mein Herz zeigt mir den Weg.
Und das will nur zu Dir zurück,
Auch wenn keiner das versteht.

Alles gegen mich und alles gegen dich ist verschwor‘n
Alle sagen alles ist für immer für uns beide verlor‘n
(Für Immer verlor‘n...)

Wir stehen Hand in Hand,
Mit dem Rücken an der Wand
Wir stehen Hand in Hand
Unser Traum ist abgebrannt
Wir stehen Hand in Hand,
Mit dem Rücken an der Wand
Wir stehen Hand in Hand
Zu Zweit allein im Niemandsland

Ich hab fast aufgegeben
Jeder Tag war eine Schlacht;
Habe keine Nacht geschlafen -
Über uns beide nachgedacht
Was ist passiert
Meine Welt zerbricht
Sie sagen mir ‚sei stark‘,
Doch wie‘s mir geht
Interessiert die nicht
Keiner ausser Dir ist für mich da.

Alles gegen mich und alles gegen dich ist verschwor‘n
Alle sagen alles ist für immer für uns beide verlor‘n.
(Für Immer verlor‘n...)

Wir stehen Hand in Hand,
Mit dem Rücken an der Wand
Wir stehen Hand in Hand
Unser Traum ist abgebrannt
Wir stehen Hand in Hand,
Mit dem Rücken an der Wand
Wir stehen Hand in Hand
Zu Zweit allein im Niemandsland.

[Mann]
Du musst Ihn schnell vergessen,
Ja, du darfst ihn nicht vermissen,
Dieser Albtraum geht vorbei,
Sei doch froh, jetzt bist du frei!
Vorbei, er hat‘s verdient,
Sag mal hängst du noch an ihm,
Du bist total verrückt,
Schau nach vorn und nicht zurück! (zurück...)

[Radio: Kanal-Wechsel-Geräusche]
„Die siebzehnjährige LaFee...“

Wir stehen Hand in Hand,
Mit dem Rücken an der Wand
Wir stehen Hand in Hand
Unser Traum ist abgebrannt
Mit dem Rücken an der Wand
Wir stehen Hand in Hand
Zu Zweit allein im Niemandsland.

Du liebst mich nicht

Es könnt' mich nicht weniger interessieren
ob du tot bist oder lebst,
ob du gesund bist oder krank,
ob du Krebs hast oder Aids,
mir geht´s am Arsch vorbei
du Wichser reisst mein Herz in zwei
Millionen Teile aus Schmerz und die
sind schwer wie Blei
meine Gedanken kreisen wie`n Adler
immer wieder um die selbe Kacke:
Wie geht´s ihm, wo ist er,wo war er
hat er an mich gedacht
wie ich an ihn denk
merkt er nicht wie er mich kränkt
ich will doch nix geschenkt
da fängt die Scheiße von vorne an
ich greif´ Rosen
und fass´ Dornen an
du bist für mich gestorben Mann
hast alles verdorben man
am Anfang wars lieblich
du sagtest du liebst mich
warst friedlich und niedlich
und ich wusste ich lieb dich
das gibt nich oft
denn heute bist du der kühlste Mann
oberlocker superduper Chabo
wie fühlt´s sich an?
ziehst du dir darauf nen *Has*, Alter
macht dir das Spaß?
ich scheiß´ auf dich
das wars
du liebst mich nicht

Chorus:
Du liebst mich nicht
du liebst mich einfach nicht
du liebst mich nicht
deshalb lieb ich dich jetzt auch nicht mehr
du liebst mich nicht
du liebst mich einfach nicht
du liebst mich nicht

Ich weiß das die Welt groß und schlecht ist
hart und ungerecht ist
Dass jeder Depp 'n' Hecht ist
was er labert meistens Blech ist
aber mein Pech ist
dass ich vergesse was ich weiß
deshalb dreht sich wohl mein Scheißleben
auch in `nem Scheißkreis
ich reiß mir `n Arsch auf
und wart drauf
dass du`s erkennst
wusst du eigentlich dass du laberst
während du pennst?
du nennst mich manchmal Namen von Alten
die du mal hattest
Sagst was obermattes wie:
"Ich lieb´ nur dich"
und erwartest dass ich stolz bin
denkst du dass ich aus Holz bin,
du Arsch?
kommst nach zwo Minuten und schnarchst
und fragst mich vor deinen Jungs:
"Wie war ich?"
Meistens spar ich mir mein Kommentar
du findest mich sonderbar
Alter, du bist faker als `n Wonderbra
schlechter als der Sommer war
kälter als der Winter
laberst mich voll von wegen Kinder
und ich denk´ nur jetzt spinnt er
die Rinder, der Wahn
Oh bidde, erbarm!
Das werd´ ich mir ersparen
du liebst mich nicht

Chorus

Ich wünsch´ dir zum Abschied ´n beschissenes
Gewissen mit Gewissensbissen
`ne Seele voll mit Rissen
und dass du lernst mich zu vermissen
`n Kissen dass nur leer liegt
und ewig davon zeugt
das die Alte die da mal lag
dich verabscheut
und heute noch bereut
irgendwann mit dir zu tun gehabt zu hab'n
schick´ deine Rosen deinen Schlampen
die auf Blumen abfahren
bei mir tragen sie keine Früchte
wie Gerüchte und Lügen
du hast mich viel zu oft belogen
und betrogen
du wirst mich niemals mehr betrügen
mir genügen die Erinnerungen
an die Scheißtage im Bann von` nem
beschissenen Mann
ich kann heute kaum noch glauben
wie sehr man sich erniedrigt
in Zeiten die widrig sind
für Scheiße die man nie kriegt
aber wie blickt `ne Alte den Dreck
`wenn se´ verliebt ist
das gibt es
und es is´ dein Glück
aber du versiebst es
locker und lässig easy come and easy go
fick dich und deine ganze beschissene Show

du liebst mich nicht


Nazad na vrh Iæi dole
Pogledaj profil korisnika
Sponsored content




PoèaljiNaslov: Re: Textowi pesama na Nemachkom....   

Nazad na vrh Iæi dole
 
Textowi pesama na Nemachkom....
Nazad na vrh 
Strana 1 od 1
 Similar topics
-
» Note starogradskih pesama Srbije,Rusije i Madjarske
» Najlepsi tekstovi pesama
» Trazene note pesama 3
» Spisak pesama za koje nema nota
» MUZIKA ZA HARMONIKU

Dozvole ovog foruma:Ne možete odgovarati na teme u ovom forumu
LaFee 4ever! :: LaFee :: Textowi pesama-
Skoèi na: